Gartenbank

Ein lauschiges Plätzchen auf der eigenen Gartenbank

Ein attraktiver Garten lädt bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Das gemütliche Plätzchen in Form einer dekorativen Gartenbank bedeutet auch stets ein interessanter Hingucker. Hierauf können ebenso gut schmückende Gegenstände, ein netter Pflanzkorb mit Blumen oder ein bequemes Sitzkissen ins rechte Licht gerückt werden. Der Platz für ein solches Schmuckstück ist schnell gefunden. Vor einem großflächigen grünen Hintergrund, unter dem Lieblingsbaum oder an einem schattigen Ort auf der Terrasse ist eine schön gestaltete Gartenbank stets willkommen.

Gartenbank Holz braun

Bänke für den Garten sollten unbedingt witterungsbeständig sein, um lange ansehnlich und haltbar zu bleiben. Sie können zum Beispiel aus solidem weißen Kunststoff bestehen, aus verzinkter Bronze oder aus witterungsbeständigem Hartholz. Auch in Kombination von Holz mit Metall sind Gartenbänke zu bekommen. Das heutige moderne Rattangeflecht, aus dem ebenfalls Bänke für den Garten zu finden sind, besteht aus einem pflegeleichten Kunststoff.

Die Form eines solchen anziehenden Gartenmöbels kann sich von Garten zu Garten sehr unterscheiden. Für jeden Geschmack und für jede Gartenart ist die passende Bank erhältlich. So stellt sich der romantische Rosenfreund sicherlich eine verzierte Metallbank vor, die von seinen Lieblingsblumen umrankt und eingerahmt wird. Die Bank selbst kann sogar mit einem Rosendekor aus Metall auf der Rückenlehne versehen sein. Hingegen der Praktiker legt größeren Wert auf die Gemütlichkeit, wobei er sein Augenmerk in erster Linie auf den größtmöglichen Sitzkomfort richtet. Für ihn ist die Bank aus feinem Rattangeflecht mit weichen Sitz- und Rückenkissen das Größte.

Gartenbank weiss

Um die passende Gartenbank für den luftigen Ort im Freien auszuwählen, muss zunächst der Platz ausgemessen werden, an dem diese gestellt werden soll. Ansonsten kann die Wirkung ganz anders ausfallen, als gedacht. Sie sind in jeder Größe und Breite denkbar und sind als Zweisitzer oder als Dreisitzer vorhanden. Wer einen schönen alten Baum in der Mitte seines Gartens besitzt, könnte diesen auch mit einer Bank ringsum den Stamm ausstatten. Ein schöneres Schattenplätzchen unter dem grünen Blätterdach ist kaum vorstellbar. Die ganz besonders praktische Bank auf der Terrasse oder dem Balkon verfügt über einen hochklappbaren Sitz oder über eine Schublade darunter, in dem die Sitzkissen verstaut werden können. Und wenn die Gartenbank doch nicht ganz wetterfest sein sollte, gibt es für diesen Zweck die passende Schutzhülle.

Mehr zum Thema Gartenmöbel auf Gartentalk.net: